Wir sind ROSA.MAG
RosaMag - das erste Online-Lifestylemagazin für afrodeutsche Frauen.

Wer ist ROSAMAG?

RosaMag Mitglieder

ROSAMAG ist ein Online-Lifestylemagazin, dass afrodeutsche Frauen und Freunde informiert, inspiriert und empowert. ROSAMAG porträtiert die facettenreichen Lebenswelten der modernen schwarzen Frau. Von natürlichen Pflegetipps für Afrolocken, inspirierenden Interviews, mitreißenden Kommentaren und beflügelnden Reportagen - Wir zelebrieren afrodeutsche Frauen! Wir möchten Vorbilder schaffen und unsere Diversität zeigen.

Kultur

Wusstet du, dass es eine tolle Kunstausstellung von einer faszinierenden afrodeutschen Frau gleich bei dir um die Ecke gibt? Nope, dann solltest du einen Blick in diese Kategorie werfen! Von Musik, Literatur bis hin zu faszinierenden Grafikdesignerinnen – hier tankst du Kunst pur. Ein Blick in unsere Blackspiration bietet dir eine wundervolle Übersicht, was in der digitalen Welt passiert! 

30 Jahre Mauerfall – 30 Jahre deutsche Sch-einheit. In den vergangen Tagen, gab es jede Menge Feierlichkeiten, TV-Specials und Artikel anlässlich des Jubiläums der sogenannten “Wiedervereinigung”. Seit Mitte des Jahres, gibt es eine durch die Bundesregierung initiierte Kampagne mit dem Titel “Das ist sooo deutsch”, die auf Bushaltestelle-Plakaten angebliche “deutsche” Dinge zeigt, wie den Trabi, Socken in Sandalen und eine

Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht die Interessen Schwarzer Menschen in Deutschland zu vertreten. Das geht von Racial Profiling bis hin zur Umbenennung der Mohrenstraße in Berlin oder dem Hotel in Augsburg. Doch die ISD ist nicht nur ein abstraktes politisches Gerüst. Sie ist der erste Safe Space

Yoga. Bei dem Wort entsteht ein Bild im Kopf: Weiße, blonde Frauen in einem stylischen, überfüllten Yogastudio. Instagram bereit, teilbar, likes sind dabei gesichert. Doch es ist vielmehr als sexy

Was bedeutet nappy und woher stammt der Begriff? Als ursprüngliches Mittel, um Schwarzes Haar zu negieren, gibt es immer mehr Natural-Hair-AktivistInnen, AutorInnen, FilmermacherInnen, mit der Vision das Wort zu

Wir haben in der deutschen Medienlandschaft ein großes Problem - die Abstinenz von People of Color. Obwohl jeder vierte Deutsche einen Migrationshintergrund hat, gibt es davon leider kaum etwas in

“Du bist schwarz und hast Locken? Dann machst du entweder Rap, Soul oder Jazz,” Nadiiife erfüllt dieses “Klischee” nicht. Ihre Musik bewegt sich zwischen Pop und Singer/Songwriter. Die Sängerin macht

Es ist wieder soweit: Wir haben das Netz unsicher gemacht und ein paar tolle und spannende Projekte für dich entdeckt. Von bordeauxroten Jumpsuits, einer botanischen Oase mitten in Berlin-Neukölln bis

Wir Rosellas trotzen dem nicht allzu frühlingshaften Wetter und bereichern dich an diesem Wochenende mit den Fashion Trends für diesen Spring! Unsere Fashion-Redakteurin Keke hat sich auf die Suche gemacht

Während ich diese Zeilen schreibe, stapeln sich meine Bücher. Ich sehe sie aus meinen Augenwinkeln und sie schauen mich fast strafend an. Gleichzeitig scheint die Sonne durch meine nicht geputzten

Von Body Positivity, Rassismus-Debatten bis hin zu Braids-  ich bin immer wieder fasziniert, auf wie vielen Ebenen Powerfrauen mich inspirieren. Social Media verbindet und zeigt, dass es einige Ladys dort

Frauen gründen seltener als Männer. Der Anteil arbeitsloser Akademikerinnen und Akademiker ist doppelt so hoch wie der von hochqualifizierten Frauen und Männern ohne Migrationshintergrund. Das sind nur einige Baustellen in

Ostern steht vor der Tür! Damit du dich auf die Suche nach den Leckereien in der analogen Welt konzentrieren kannst, habe ich in der neuen Blackspiration alle digitalen Schmankerln für

Schwarz ist ein Trend. Zumindest laut der Aussage der deutschen Elle. Von Mützen, Schals, High-Heels bis hin zur Hautfarbe. Die Novemberausgabe trägt den Titel "Black is Back". Auf Seite 82

Am 05. Juli ruft Black Lives Matter Berlin zum Protestmarsch auf gegen strukturellen Rassismus und Diskriminierung von Schwarzen Menschen in Deutschland und weltweit. Treffpunkt ist Zietenplatz am U-Bahnhof M*straße um

Sie ist zwischen Instrumenten aufgewachsen und hat mit neun Jahren ein Album für ihre Meerschweinchen herausgebracht - GINI ist eine junge Rapperin, die mit “Brav und nüchtern” den ersten Song

“Durch die deutsche Perspektive gehen viele Informationen verloren,” findet die Mitorganisatorin Esther Donkor vom “Afrika Filmfestival” in Köln. Ab heute bis zum 29.09.2019 erwartet die Besucher*innen insgesamt 75 Spiel-, Dokumentar-

Hast du einen migrantischen oder einen diasporischen Hintergrund? Und was bedeutet eigentlich das Wort: Diaspora? Das alles erklärt dir Ciani in der neuen Rosapedia Folge in nur zwei Minuten! 

“Leider wurde mir schon häufig von rassistischen Situationen im Yogaunterricht erzählt,” erklärt uns Isa Konga von Yoga Konga, ihrer nachhaltigen Yogawear. Schwarze Frauen haben eine doppelte Tendenz an Depressionen zu

Arielle wird Schwarz und die weiße Aktivist*innen erwachen zum Leben, Von Locs, Braids bis hin zum big Fro - in Kalifornien gibt es das erste Gesetz gegen Diskriminierung aufgrund der

Gestern vor einem Monat ging RosaMag das erste Mal online! Es ist verrückt, wie die Zeit verfliegt, doch gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass wir schon ewig dabei sind! Vor

"Man wird schnell zur Rassismusexpertin gemacht, ob man will oder nicht. Doch nicht alle Schwarze Journalist*innen möchten über Rassismus oder Migration berichten. Eine Karriere als Schwarze Journalistin in anderen Bereichen

Sie ist eine Künstlerin, zwischen Kommerz und der Herausforderung, ihre Rechnungen zu bezahlen. Eine Idealistin, die jenseits von Geschlechtern liebt - Nola Darling, die Hauptprotagonistin des Kultfilms “She´s gotta have

Unsere Leben, unsere Kulturen bestehen aus vielen sich überlappenden Geschichten. Die Schriftstellerin Chimamanda Adichie ist überzeugt, dass es gefährlich ist es, wenn wir nur eine einzige Geschichte über eine

Barbie wird heute 60! Doch was bewirkt es, als junges schwarzes Mädchen in einer weißen Mehrheitsgesellschaft sich noch nicht mal im eigenen Kinderzimmer identifizieren zu können? Im Kindergarten nach dem

“Vielleicht hast du dich auch schon gefragt, wie du dich selbst besser stärken kannst und zu mehr Achtsamkeit, innerem Frieden und guter Selbstfürsorge findest. Oder du suchst nach Wegen, um

“Schatz, na klar ist es als Schwarze Frau härter,” erklärt eine der wenigen erfolgreichen Women of Color im deutschen TV und Radiogeschäft. Hadnet Tesfai ist selbsternannter “Radiomensch”, war fünfzehn Jahre

“Frauen haben global über Jahrhunderte unter einem sehr gebrochenem und zentriertem Patriarchat gelitten und die Schwarze Frau kam nie wirklich dazu ihre Perspektive kundzugeben, sich zu befreien und vor allem

Afrodeutsch, Schwarz, Women of Color, afro-diasporisch - so divers, wie unsere Community ist, so unterschiedlich sind auch unsere Meinungen. Haben ist gemeinsam mit Ciani durch Berlin-Kreuzberg gelaufen, um herauszufinden: Warum

Karneval, Uzo Aduba wandelt durch Netflixserien und verbreitet Gänsehaut und Marion Kraft erklärt, warum die afrodeutsche Historie immer noch keinen Platz in den Lehrplänen von Universitäten oder Schulen findet. Der

Ein Chor und eine Performerin verschmelzen. Sie werden zu einer Bewegung und verschaffen sich Gehör. Vom 27. bis 30. September 2019, um 19 Uhr in den Sophiensaele in Berlin.

Von Nostalgie, Verwunderung, Empowerment bis hin zur Honorierung Schwarzer Schönheiten haben wir für euch eine große Auswahl an spannenden Themen zusammengefasst. In Berlin-Kreuzberg gibt es eine kleine Zeitkapsel, in der

“Darf ich mal anfassen?,” eine rhetorische Frage, denn schon waren die fremden Hände in ihren Haaren. Viele Jahre wollte die Grafik-Designerin aus München Linda Nübling über dieses große Thema

Rosa Mag ist ein Online-Lifestyle-Magazin für schwarze Frauen aus der DACH-Region. Wir bieten eine Plattform auf der sich Frauen über Afro-Lifestyle, Afrohaarepflege, kulturelle- und politische Themen informieren und gegenseitig vernetzen

Wir haben häufiger die Frage erhalten, was Afrodeutsch eigentlich bedeutet und woher dieser Begriff kommt? Das haben wir in einem kleinen Video zusammengefasst. In zwei Minuten erfährst du mehr über

Othering ist nicht nur ein Begriff. Es ist ein Gefühl. “Othering ist ein Akt, sich mit anderen zu vergleichen und sich zur gleichen Zeit von ihnen zu distanzieren.” Woher er

“Ich glaube gerade beim Film und im Theater ist das größte Problem, dass wir uns nicht erzählen, sondern erzählt werden.” Genau das ändert Rosina Kaleab mit ihrer Arbeit. Sie ist

Bei den kalten Temperaturen solltest du es dir mit einer Tasse Tee auf der Couch bequem machen. Wir haben euch 5 Lesetipps für kalte Tage vorbereitet mit wundervollen Afro-Autorinnen, wie

Zehn Jahre. Solange plant Beatrace Angut Oola. Zehn Jahre, in denen sie die Vision hat zeitgenössische Designer*innen eine Plattform in Deutschland in einem renommierten Museum zu bieten. Nicht im ethnologischen,

Naomi Afia Güneş - Schneider ist Modemacherin und Aktivistin aus Wien. Außerdem ist sie sichtbare Muslima und stolz darauf. Ihre Existenz musste sie nach ihren Umzug von Hamburg nach Wien

Was ist Afro Fusion Küche? Schnacken, futtern, lernen, wachsen - Magda von Magdas Foodprogramme veranstaltet am 20.10 sowie am 17.11.2019 einen Kochkurs für Schwarze Frauen in Berlin. Netzwerke, genieße und lerne

Der Sommer ist offiziell da und es erwarten uns nicht nur tolle Tage mit den Liebsten am See - eine neue Wigbar eröffnet in der Hauptstadt, die erste Lifestyle-Messe für

Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht die Interessen Schwarzer Menschen in Deutschland zu vertreten. Das geht von Racial

Blackspiration - das steht für interessante Afrotrends der Woche. Wöchentlich versorgen wir euch mit den neusten Trends von den teuersten Braid der Welt, Janelle Monáe und Zoë Kravitz Screwed Musikvideo

Seit hunderten von Jahren leben Schwarze Menschen in Deutschland und Europa. Doch diese Tatsache wird in der allgemeinen Geschichtsschreibung häufig vergessen und nur wenig ist über das Schwarze Deutsche Leben

Du bist auf der Suche nach der perfekten Watchlist für dieses Wochenende? Dann schau jetzt in unsere Binge Watching Vorschläge für dein Wochenende hinein. Wir haben bewusst eine Mischung aus

“Es wäre falsch vom bestehenden Markt zu erwarten, dass er sich um die Bedürfnisse der Schwarzen kümmert. Die Fadenzieher*innen sind nun mal selbst nicht Schwarz. Noch nicht,” so Cherrelle Charles.

Wir haben Joanna bereits vor kurzem bei den „3 afrodeutschen Fotografinnen, denen ihr folgen solltet“ vorgestellt. Nun wollten wir mehr über die analoge Fotografin erfahren. Vor zwei Jahren hat sie

30 Jahre Mauerfall – 30 Jahre deutsche Sch-einheit. In den vergangen Tagen, gab es jede Menge Feierlichkeiten, TV-Specials und Artikel anlässlich des Jubiläums der sogenannten “Wiedervereinigung”. Seit Mitte des Jahres,

Mit Rosas Tapes versorgen wir dich regelmäßig mit einer Playlist. Jede Liste behandelt ein anderes Thema. Mal geht es um Powerfrauen, die uns inspirieren, Songs, die uns stolz auf unsere

Vor einem Monat ging unsere erste RosaMag-Straßenumfrage mit Haben los. Als rasende Reporterin ist es ihr Bedürfnis, mit unterschiedlichen Menschen ins Gespräch zukommen, sie zu verstehen und mit ihnen zu interagieren. Insbesondere empfindet

Hallo ihr tollen Rosellas! Es passieren so viele unfassbar tolle Sachen und mit unserer Blackspiration versuchen wir dir einen kleinen Überblick über die afrodeutsche Welt zu bieten, indem wir drei

Sara Nuru hat ein Buch geschrieben. Die meisten kennen Sara aus der vierten Staffel von Germany’s Next Topmodel oder von Mode-Werbeplakaten. Ihre Modelkarriere war ein Senkrechtstart und hätte steiler nicht

Der Begriff People of Color stammt aus dem 18. Jahrhundert. Doch über die letzten Jahrhunderte hat diese politische Bezeichnung einen großen Wandel vollzogen. Was bedeutet POC, Woman of Color, People

Natasha A. Kelly ist eine Kämpferin und blickt auf insgesamt vier verlegte Publikationen zurück. Von Buch zu Buch veränderte sie sich, schrieb sich den Ärger von der Seele, vernetzte afrodeutsche

Zwei Jahrzehnte. Solange gibt es bereits die Natural Hair Bewegung. Heute fest im Mainstream angekommen, war es in den 2000ern ein zäher Kampf für US- und UK-Blogger*innen, die den Untergang

Rassismus ist vielen Menschen in Deutschland ein Begriff, doch wenn es um Colorism geht, sieht das anders aus. Dabei findet Colorism viel häufiger statt, als klassischer Rassismus! In unserer aktuellen

In der Bahn, im Bus, beim Joggen oder schrubben - Ich liebe Podcasts! Mit meiner Leidenschaft bin ich nicht allein. Fast jeder dritte Deutsche hat sich in den letzten 18

Natürlich gibt es auch in Deutschland eine Natural Hair Bewegung! Damit nehmen wir die Antwort schon vorweg. Sie ist überschaubar. Zumindest im Vergleich zu den USA. Inwiefern sie sich darüber

Wer ist ROSAMAG?

RosaMag Mitglieder

ROSAMAG ist ein Online-Lifestylemagazin, dass afrodeutsche Frauen und Freunde informiert, inspiriert und empowert. ROSAMAG porträtiert die facettenreichen Lebenswelten der modernen schwarzen Frau. Von natürlichen Pflegetipps für Afrolocken, inspirierenden Interviews, mitreißenden Kommentaren und beflügelnden Reportagen - Wir zelebrieren afrodeutsche Frauen! Wir möchten Vorbilder schaffen und unsere Diversität zeigen.

Werde eine Rosella