Wir sind ROSA.MAG
RosaMag - das erste Online-Lifestylemagazin für afrodeutsche Frauen.

Wer ist ROSAMAG?

RosaMag Mitglieder

ROSAMAG ist ein Online-Lifestylemagazin, dass afrodeutsche Frauen und Freunde informiert, inspiriert und empowert. ROSAMAG porträtiert die facettenreichen Lebenswelten der modernen schwarzen Frau. Von natürlichen Pflegetipps für Afrolocken, inspirierenden Interviews, mitreißenden Kommentaren und beflügelnden Reportagen - Wir zelebrieren afrodeutsche Frauen! Wir möchten Vorbilder schaffen und unsere Diversität zeigen.

DIY Tutorial Box Braids

Box Braids selber machen? Ganz easy. Wirklich! Ich habe von mir selbst immer behauptet, dass ich keine Haare flechten kann, doch ich musste feststellen: Es macht richtig Spaß! Du möchtest auch deine Haare selbst braiden? Dann schau in unser Tutorial hinein. Jenny zeigt dir darin Schritt für Schritt, wie du deine Haare in Box Braids verwandeln kannst!

Was brauchst du? 

  • 5- 7 Packungen unechtes Haar aus dem Afroshop deines Vertrauens
  • 1 Bürste, um die Haare zu lockern
  • 1 Kamm, um die eigenen Afrohaare in Etappen zu richten
  • Das Rosellas Leinsamengel, um die Haare geschmeidiger zumachen

Aufwand 

Wir sind ehrlich. Wir haben super lange gebraucht. Insgesamt saß Jenny allein und mit Hilfe sechs Stunden. Allerdings kannst du bereits in ein bis zwei Stunden fertig sein. Das ist wirklich abhängig davon, wie groß deine Braids sein sollen. Allerdings probieren wir es erneut aus, um dir eine Technik mit an die Hand zugeben, für die du lediglich ein bis zwei Stunden benötigst.

Wie lange halten sie? 

Das ist abhängig von deiner Pflege und der Frage, ob du Abends mit oder ohne ein Tuch schläfst? In der Regel kannst du die Haare zwei bis sechs Wochen drin lassen.

Wie mache ich Box Braids selber?

Genug geredet! Schau rein und viel Spaß:

COMMENTS
Gib deinen Senf dazu!